Klappe! Die 16. | 08.-10.03.2024

Jugend Video Festival

Seit 2009...

…findet jeden März das Klappe! JugendVideoFestival für Stuttgart und drumrum statt. Videocassetten, Camcordern und DVDs sind mittlerweile Geschichte, 2015 kam der monatliche Filmpuls dazu – es entstand eine rege Szene junger Filmemacher*innen, die inzwischen teils an Filmhochschulen sind, sich selbstständig gemacht haben, oder, oder, oder…

Das Banner zum 11. Klappe!-Festival 2019
Gesamt-Workshop "Drehen einer Szene" 2014

Von Beginn an...

…ging es uns vor allem um einen lebendigen Austausch der Filmer*innen in einer Art Forum. Workshops, Film-Challenges, Diskussionen und ein eifriger Austausch rund ums Filmemachen war immer und bleibt der zentrale Gedanke hinter dem Klappe! Offen und umsonst für jede*n Interessierte*n.

2020...

…stand der Themenkomplex „Umwelt / Klima / Zukunft“ im Zentrum. 2021 und 2022 fand das Festival komplett online statt – trotzdem live und mit allem Drum und Dran.

 Seit 2023 sind wir wieder live und offen für alle Filme und alle Themen.

 
2015 Diskussionen (1)
Wilde Diskussionen bis in die Nacht gehören einfach dazu...
2020 - Podium (1)
2020 auf dem Podium: Franz Böhm, Elaine Niessner, Valentin Thurn und Maximilian Höhnle zum Thema: Wandel durch Film?

2024...

…steht das Wochenende unter dem Motto „Alles 1 Film“ – sämtliche Workshops, Aktionen, undsoweiter, drehen sich um einen einzigen Film – den es allerdings nicht gibt. Von Freitag bis Sonntagabend produzieren wir aber Szenen aus diesem „fiktiven Film“, Filmmusik, ein Making-Of, Interviews mit den Darstellern, der Crew und Premierengästen … und was euch noch alles einfällt. Neben dem Schauen der eingereichten Filmen also jede Menge zu tun!

Hier ab 07.12.2023 Film einreichen!

Klappe! Die 16. - Filmeinreichung

...bis zum 14.01.2024

Das Film-Festival & Netzwerk-Forum für alle jugendlichen und jungen Filmemacher*innen
aus dem Raum Stuttgart – mit Filmen, Workshops, Aktionen, Film-Challenge, Quiz, Talks mit
Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg, jeder Menge Preisen und, und, und …

Vom Mini-Clip bis zum ausgefeilten Filmkunstwerk: Alles ist erlaubt und gerne gesehen! Du
kannst sogar einen noch unfertigen Film einreichen.
Wenn du ihn bis zum Festival
fertigstellst, fein. Ansonsten schauen wir ihn als „Work in Progress“ und du erhältst
erstklassiges Feedback für die weitere Arbeit!

    Falls du mehrere Filme einreichen möchtest, bitte jeweils einzeln anmelden.

    Datenschutz: Wir speichern und verwenden die hier eingegebenen Informationen im
    Rahmen des Festivals und um dich bezüglich dieses Festivals (v.a. für Fragen) zu
    kontaktieren. Sofern nicht anders besprochen werden diese Daten und ggf. dein Film nach
    dem Festival wieder von allen unseren Datenträgern/Plattformen gelöscht. 
    Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur auf deinen expliziten Wunsch dazu.

    Noch Fragen?
    Bei Fragen einfach kurze Mail an
    daniel.danzer[at]dasmitte.de